Bebauungsplan "Idarblick"

 

Bebauungsplan „Idarblick"

 

Neubaugebiet „Idarblick“

Mit der Förderrichtlinie „Leben im Dorf“ hat die Ortsgemeinde eine Initiative gestartet, um die gewachsene dörfliche Struktur zu erhalten. Darüber hinaus besteht aber auch Bedarf an Baugrundstücken. Die Nutzung der wenigen, innerörtlicher Baulücken scheitert oftmals an der Verfügbarkeit der in Frage kommenden Flächen. Daher hat der Gemeinderat Ende 2019 beschlossen, ein Neubaugebiet zu planen. Als Ergebnis des Planungsprozesses konnte kürzlich der Entwurf des Bebauungsplans „Idarblick“ veröffentlicht werden.

 

 

Bis 16. November können Bürger, Behörden und Träger öffentlicher Belange eine Stellungnahme abgeben. Im Anschluss daran erfolgt die weitere Umsetzung und Planung. Wir hoffen, im Frühsommer nächsten Jahres mit der Erschließung des Geländes beginnen zu können.

Die Planunterlagen können auf der Homepage der Verbandsgemeinde Kirchberg unter folgendem Link abgerufen werden: https://www.kirchberg-hunsrueck.de/kappel_bplaene.html

Unter dem Abschnitt "Aktuelle Offenlagen / Beteiligungsverfahren" - Bebauungsplan "Idarblick" stehen alle Unterlagen zum Download bereit

 

Die folgende Karte dient lediglich zum Überblick: